Hebammenlandhaus Körle header image

Hebammenhilfe

Hebammenhilfe steht jeder Frau während Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett im Rahmen der Mutterschaftshilfe zu. Die Kosten werden von den gesetzlichen und privaten Krankenkassen gleichermaßen übernommen. Manche Kurse sind mit einer kleinen Zuzahlung belegt (Rückbildung) oder werden nur auf Nachfrage von der Krankenkasse bezahlt (Babymassage, Mütterfitness). Dies ist bei den entsprechenden Kursen gesondert vermerkt.

Jede Schwangere hat das Recht auf freie Arzt- und Hebammenwahl.

Das Angebot erstreckt sich in der Schwangerschaft von der Schwangerenvorsorge, der Betreuung bei Schwangerschaftsbeschwerden über die Geburtsvorbereitungskurse für Paare, Kurse für Frauen mit mindestens schon einem Kind , Kurse für Geschwisterkinder, zur Entspannung und Schwangerenfitness.

Nach der Geburt betreuen wir die junge Familie durch unsere Nachsorge die ersten acht Wochen im Wochenbett zu Hause und in der Praxis. Daneben gibt es unbegrenzt die Möglichkeit sich Rat, Hilfe und Anregung in unserer wöchentlich stattfindenden Ernährungs- und Stillgruppe zu holen, die sowohl von uns als auch einer ausgebildeten Ernährungsberaterin geleitet wird.

Sechs bis acht Wochen nach der Geburt wird die Rückbildungsgymnastik in kleinen Gruppen mit maximal acht Frauen angeboten und gibt somit eine weitere Möglichkeit mit Fragen an die Hebamme heranzutreten sowie neue Kontakte zu knüpfen.
Wer Lust und Spaß an gesunder Bewegung hat, ist die Müttergymnastik genau das Richtige, um die Rückbildung abzuschließen.
Den Abschluss nach dieser intensiven, gemeinsamen Zeit bildet für viele die beliebte Babymassage, die sowohl Müttern / Vätern als auch den Kindern zur Entspannung und zum Kennenlernen verhilft.
Dieses umfangreiche Angebot ist möglich, da die Hebammenpraxis mit zwei Hebammen besetzt ist. So haben auch wir die Möglichkeit, uns unsere Arbeit stressfrei untereinander aufzuteilen und uns selbst einen sinnvollen Freizeitausgleich zu schaffen. Dies war auch ein wichtiger Leitgedanke dieser Praxis, denn damit steigt auch die Qualitätssicherung unserer Arbeit.

Ihr wollt uns persönlich kennenlernen oder mit uns telefonieren? Dann nutzt doch bitte folgende Kommunikationsmittel:

– Festnetz:05665-962585  Bitte hinterlasst ggf. eine Nachricht, da wir uns leider keine Sekretärin leisten können 🙂 und oft gerade in Gesprächen sind, die wir nicht unterbrechen wollen. Wir rufen spätestens am nächsten Werktag zurück – meist sogar sofort.

– unsere e-mail Adresse (Aktiviere Javascript, um die Email-Adresse zu sehen)

– Handynummer:01578-9218543 – gerne über sms

Wir freuen uns auf euch!!!